NFDI-Antrag NFDI-MatWerk engereicht

Am 30. September 2020 hat das Konsortium NFDI-MatWerk seinen Antrag zu Aufbau einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur für die Materialwissenschaft und Werkstofftechnik bei der DFG eingereicht.

Arbeitsame Wochen liegen hinter dem Konsortium: Dabei wurden Umfragen durchgeführt, Prozesse entwickelt, Interviews mit der Community geführt, viel viel koordiniert und natürlich: Geschrieben.

Wir freuen uns und bedanken uns bei allen Mitwirkenden und auch ausdrücklich für die rege Beteiligung vieler Mitglieder der fachlichen Community. Jetzt heißt es erstmal vorallem: Daumen drücken. Der umfangreiche Review-Prozess der DFG schließt dann unter anderem noch ein Kolloquium und eine förmliche Stellungnahme durch das Konsortium ein.